10 Dinge, die ich im letzten Jahr über Fitness gelernt habe

Welche Erkenntnisse hat mir das Jahr 2019 zum Thema Fitness und Ernährung gebracht? Bereits zu Anfang des letzten Jahres hatte ich ein paar meiner Gedanken unter Auf geht’s veröffentlicht und dabei ausgeführt, was sich vermutlich so am besten auf den Punkt bringen lässt:

„10 Dinge, die ich im letzten Jahr über Fitness gelernt habe“ weiterlesen

Welche Rolle spielt die Erholung?

Das perfekte Rezept zum “Fit werden” besteht, wenn man mich fragt, aus guter Ernährung, (etwas mehr als nur) ausreichender Bewegung und ganz viel Erholung. Ich tendiere selbst oft dazu zu vergessen, wie wichtig die Regeneration eigentlich ist. Ich weiß, dass ich mir keinen Gefallen damit mache. Erholungspausen sind so wichtig wie das Training selbst. Das hört sich jetzt vielleicht paradox an, aber das richtige Faulenzen kann deine Fitness verbessern.

„Welche Rolle spielt die Erholung?“ weiterlesen

Mit Sport abnehmen – geht das überhaupt?

Das Thema entwickelt sich gerade zum Dauerbrenner bei Parties mit der Familie oder bei Treffen mit Freunden. Das Interesse nimmt auch deshalb stetig zu, weil es bei vielen vor allem ein altersbedingtes Phänomen ist. Manch einer nimmt über einen längeren Zeitraum hier und da ein paar Pfunde zu und wird sie nicht mehr los. Immer wieder höre ich auch: “Ich esse weniger als früher, nehme aber trotzdem weiterhin zu!”. Und kurz bevor wir wieder bei den guten Vorsätzen fürs nächste Jahr sind: Kann man mit Sport abnehmen? Geht das überhaupt?

„Mit Sport abnehmen – geht das überhaupt?“ weiterlesen

Was gibt’s als nächstes?

Mein Trainingspensum im Mai war ganz ordentlich. Ich bin wirklich zufrieden mit dem, was ich da geleistet habe. Schaut man sich die Tabelle der Mai-Challenge mal genauer an, kann man auch die Verteilung von HIIT, reinem Kardio- und dem Krafttraining sehr gut erkennen. Meinen Schwerpunkt lege ich natürlich weiter auf das Training mit schweren Gewichten. Aber auch Kardio und HIIT ergeben in der Summe fast 10 Stunden, sodass ich die stolze Summe von fast 20 Trainingsstunden verbuchen kann. Ich finde, das ist eine ziemlich beeindruckende Zahl.

„Was gibt’s als nächstes?“ weiterlesen