Warm Up and Cool Down

In den letzten Tagen bin ich durch die Workouts gerast und habe mir zudem die schlechte Angewohnheit zu eigen gemacht, auf die Routinen zum Aufwärmen vor dem Training und das Stretching am Ende zu verzichten, nur um noch etwas mehr Zeit sparen zu können. Das hängt vor allem damit zusammen, dass ich in der Mittagspause effektiv weniger als eine Stunde zur Verfügung habe. „Warm Up and Cool Down“ weiterlesen

Regeln sind zum Brechen da

An sich hatte ich ja ein wöchentliches Update im Sinn und nach bereits zwei Tagen bin ich vielleicht etwas zu früh dran, aber wenn ich die letzten Updates dagegen halte, die ich nach zwei oder sogar drei Wochen gemacht habe. Besser ich breche an der Stelle die Wochenregel und versuche einfach wieder öfter und mit kürzerer Frequenz  zu schreiben. Nicht das sich der Trend noch durchsetzt…
„Regeln sind zum Brechen da“ weiterlesen

Statusupdate KW17, 18 + 19 / 2017

In den letzten drei Wochen hab ich wohl die momentan perfekte Trainingsfrequenz gefunden. Das betrifft, um da noch etwas genauer zu sein, die beste Einstellung für den Freeletics Gym Coach und den Bodyweight Coach zusammen: 4 Tage Gym Coach + 2  Tage Bodyweight Coach mit dem Schwerpunkt auf die Eisen und dem Ziel wenigstens 2 (besser noch 3) Ruhetage einzuhalten. „Statusupdate KW17, 18 + 19 / 2017“ weiterlesen

Und wieder grüsst die Hellweek

Das Statusupdate der Woche fällt diesmal etwas anders aus. Als ich vom Freeletics Gym Coach am Anfang der Woche einen neuen Plan haben wollte, hatte ich eigentlich 3  Trainingstage im Sinn. Schließlich stand der Ostermontag mit der Familie an und für Mittwoch hatte ich endlich meinen entscheidenden Termin mit dem Orthopäden. „Und wieder grüsst die Hellweek“ weiterlesen

Statusupdate KW14 + 15 / 2017

Die letzten beiden Wochen waren recht ereignisreich und zum Schreiben blieb dann tatsächlich keine Zeit mehr! Ich fasse deshalb mal beide Wochen in einem Statusupdate zusammen, was eigentlich auch gut passt, weil ich beide Wochen mit jeweils 4 Trainingstagen durchgezogen habe.

„Statusupdate KW14 + 15 / 2017“ weiterlesen

10000 Schritte pro Tag

Läuft man einfach gefühlt täglich etwas mehr und kann sich dann sicher sein, dass man automatisch die berühmten 10000 Schritte pro Tag gemacht hat, die ausreichen sollen, um unterm Strich ausreichend Bewegung zu haben, um gesund zu bleiben? Das hab ich mich in dieser und der vergangenen Woche einige Male gefragt; hier ein kurzes Resumé.

„10000 Schritte pro Tag“ weiterlesen